Freitag, 24. März 2017

In der Dose

Hallo liebe Leser,

Herr O. schimpft immer wenn ich leere, ausgewaschene Dosen in der Küche sammele und rumstehen lasse. Also hab ich mal eine Ladung mit ins Atelier genommen. Und da meine liebe Freundin Nadine von Auf die Stempel fertig los... Geburtstag hatte, hab ich mal schnell eine dieser Dosen mit ein paar Kleinigkeiten gefüllt und ihr zum Geburtstagskaffee mitgebracht.


Die Dose wird mit einem Dosenöffner unten aufgemacht.

 Nach dem Füllen einfach den Boden mit 
etwas Heißkleber wieder draufkleben und verzieren.





Kreative Grüße
Eure Sandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen